DeTeWe Outdoor 8500 Test

Das DeTeWe Outdoor 8500 ist eines der neueren und robusteren Walkie-Talkies, welche sich insbesondere für den Outdoor-Bereich eignen sollen. Ich das Funkgerät im Rahmen meines Walkie-Talkie Tests einmal genauer angeschaut. Welche Erfahrungen ich dabei gemacht habe und was du über das DeTeWe Outdoor 8500 wissen solltest, erfährst du im nachfolgenden Testbericht.

Bei Amazon ansehen*

 

Lieferumfang

Gekauft werden kann das DeTeWe Outdoor 8500 üblicherweise als 2er Set. Dieses wird mit 2 Gürtelclips, 8 NiMH Akkus (600 mAh), einem Ladegerät, einem Netzteil und einer Bedienungsanleitung geliefert. Damit ist alles enthalten, was man zur Verwendung eines Walkie-Talkies benötigt. Lediglich ein Headset für jedes Funkgerät wäre noch wünschenswert gewesen.

 

 

Maße und Gewicht

Die Abmessungen des DeTeWe Outdoor 8500 liegen bei 16,3 x 5,8 x 3,2 cm und das Gewicht beträgt 151 g. Damit ist das Handfunkgerät einerseits sehr handlich und kann platzsparend verstaut werden. Das ist besonders bei Wanderungen hilfreich. Zum anderen liegt das Gewicht in einem Bereich, den man normalerweise von modernen Smartphones kennt. Somit liegt es sich selbst bei langen Gesprächen nicht schwer in der Hand.

 

Wasserdichtheit

Zur Wasserdichtigkeit konnte ich leider keine Angaben finden. Damit ist es mir nicht möglich, eine konkrete Aussage zu dieser Eigenschaft zu tätigen. Allerdings ist das DeTeWe Outdoor 8500 ähnlich konzipiert wie das DeTeWe Outdoor 8000. Deshalb gehe ich persönlich davon aus, dass es zumindest gegen leichte Feuchtigkeit geschützt ist. Dafür gebe ich allerdings keine Garantie.

 

 

 

Stromversorgung

Für die Stromversorgung werden NiMH Akkus mitgeliefert. Obwohl diese laut den Informationen des Herstellers lediglich eine Kapazität von 600 mAh besitzen, konnte mich ihre Laufzeit im Test überzeugen. Selbst bei regelmäßiger Nutzung hat der Akku etwa 2 bis 3 Tage lang gehalten. Das ist ein sehr guter Wert, insbesondere wenn man ihn mit Geräten im gleichen Preisbereich vergleicht.

 

 

Reichweite

Die maximale Reichweite beträgt laut Hersteller 10 km. Diese ist jedoch wirklich nur auf freiem Feld unter sehr guten Bedingungen erreichbar. Insbesondere in Städten nimmt die Reichweite erheblich ab und beträgt teilweise nur mehrere hundert Meter. Wie weit sie maximal reicht, hängt immer von der Bebauung ab.

In meinem Test auf freiem Feld hatte ich selbst bei 5 km den Funk problemlos empfangen können. Die Gespräche waren stets klar und es war nahezu kein Rauschen bemerkbar. Allerdings fühlte es sich für mich so an, dass die Sprachqualität mit steigender Distanz ein wenig schlechter wurde.

 

 

 

Kanäle

Am DeTeWe Outdoor 8500 können 8 Hauptkanäle sowie 38 CTCSS- und 83 DCS-Unterkanäle eingestellt werden. Das hat bei mir sehr einfach über das intuitive Menü und wenigen Tasten des Walkie-Talkies funktioniert. Die Betriebsfrequenz liegt bei 446 MHz. Damit können folgende 8 Kanalfrequenzen eingestellt werden:

  • 446,00625
  • 446,01875
  • 446,03125
  • 446,04375
  • 446,05625
  • 446,06875
  • 446,08125
  • 446,09375

Sehr nützlich unter diesem Gesichtspunkt ist die Zwei-Kanalmonitor-Funktion. Darüber kannst du überwachen, ob Funkaktivitäten auf dem aktuell eingestellten Kanal oder einem zweiten Kanal stattfinden.

 

Funktionen

Das Display des DeTeWe Outdoor 8500 ist beleuchtet, weshalb Kanaleinstellungen im Test auch ohne Aufwand im Dunkeln möglich waren. Diese Funktion ist besonders nachts hilfreich.

Die Scan-Funktion findet andere Sender im Umkreis und setzt sich dabei über sämtliche PMR Frequenzen hinweg. Das sogenannte „Push-to-Talk“, also das mühsame Drücken der Sprechtaste, entfällt mit dem DeTeWe Outdoor 8500 aufgrund der modernen VOX-Funktion. Diese praktische Funktion erkennt Gesprochenes sofort und aktiviert die Übertragung voll automatisch.

Die Lautstärkeregelung ist stufenlos einstellbar und hebt sich damit von vielen anderen PMR Funkgeräten ab. Weitere Funktionen, wie die Tastensperre, der Energiesparmodus, der Vibrationsalarm, die Stoppuhr und die duale Kanalüberwachung haben sich im Test als absolut zuverlässig und nützlich erwiesen.

Mit der sogenannten Call Funktion ist es sogar möglich, ein spezielles Rufsignal abzuschicken. Zudem verfügt des DeTeWe Outdoor 8500 über eine Auswahl an 15 Ruftönen.

 

Preis-Leistung

Als ich dieses DeTeWe Outdoor 8500 als 2er Set gekauft habe, lag der Preis bei etwa 60€. Das macht 30€ pro Funkgerät. Dieser Preis liegt im guten Mittelfeld. Da mich das Walkie-Talkie in den anderen Bereichen weitestgehend überzeugen konnte, schätze ich persönlich das Preis-Leistungs-Verhältnis als „gut“ bis „Sehr gut“ ein.

 

Fazit – DeTeWe Outdoor 8500

Das DeTeWe Outdoor 8500 konnte mich in vielen Aspekten überzeugen. Einerseits besitzt es einen guten Lieferumfang sowie viele nützliche Funktionen. Zum anderen ist die Reichweite mit 10 km sehr hoch. Dabei ist die Gesprächsqualität selbst auf größeren Entfernungen auf einem Top-Niveau.

Da dieses Walkie-Talkie mit seinem Preis im mittleren Bereich der getesteten Geräte liegt, ist es natürlich nicht perfekt. So fehlt ein hoher Schutzstandard, um das Funkgerät DeTeWe Outdoor 8500 selbst bei schlechtesten Wetterbedingungen im freien zu nutzen. Nichtsdestotrotz kann ich es voll und ganz weiterempfehlen.

Bei Amazon ansehen*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.